Download
Größere Ansicht

Henry Cousins (*1809 - † Dorking 1864), Radierer

nach Franz Xaver Winterhalter (*Menzenschwand/südl. Schwarzwald 1805 - † Frankfurt am Main 1873), Inventor

Nickerchen, 1824-1864

Abmessungen
  • Blatt: 673 x 497 mm (aufgewalzt)
  • Platte: 691 x 518 mm
Raum
nicht ausgestellt
Inventarnummer
1903/4484
Permalink

Werkinformationen

Künstler

Henry Cousins (*1809 - † Dorking 1864), Radierer

nach Franz Xaver Winterhalter (*Menzenschwand/südl. Schwarzwald 1805 - † Frankfurt am Main 1873), Inventor

Werk
Titel:
Nickerchen
Entstehungsdatum:
1824-1864
Grunddaten
Abmessungen:
  • Blatt: 673 x 497 mm (aufgewalzt)
  • Platte: 691 x 518 mm
Werktyp:
Druckgraphik
Technik:
Mezzotinto, Chine collé
Bezeichnungen:
  • unten rechts am Blattrand von fremder Hand mit Bleistift bezeichnet: 03/4484 [Inventarnummer]
  • unten links am Plattenrand von fremder Hand mit Bleistift bezeichnet: Winterhalter p
  • unten Mitte am Plattenrand von fremder Hand mit Bleistift betitelt: La Siesta
  • unten rechts am Plattenrand von fremder Hand mit Bleistift bezeichnet: Cousins
  • unten rechts am Plattenrand von fremder Hand mit Bleistift bezeichnet: H Cousins sc
Stempel:
  • unten links: SLU
  • verso: Kunsthalle Bremen
  • verso: Dr. H. H. Meier Jr.
Erwerbsinformation:

    1903

  • Geschenk Dr. Hermann Henrich Meier jun. 1903
Creditline
  • Kunsthalle Bremen - Der Kunstverein in Bremen, Foto: Die Kulturgutscanner www.kulturgutscanner.de, Public Domain Mark 1.0

DownloadDatensatz (PDF)

nicht ausgestellt