Download
Größere Ansicht

Gustave Doré (*Straßburg 1832 - † Paris 1883), Lithograph

Vayron (*1801 - † 1900), Drucker

18.e siècle. Modes du directoire. Les incroyables, Blatt 17 der Folge "Folies-Gauloises depuis les Romains jusqu'à nos Jours. Album de Moeurs et de Costumes", 1852

Abmessungen
  • Darstellung: ca. 225 x 290 mm
  • Blatt: 254 x 330 mm
Raum
Werk nicht ausgestellt. Vorlage auf Anfrage möglich.
Inventarnummer
1920/144
Permalink

Werkinformationen

Künstler

Gustave Doré (*Straßburg 1832 - † Paris 1883), Lithograph

Vayron (*1801 - † 1900), Drucker

Werk
Titel:
18.e siècle. Modes du directoire. Les incroyables, Blatt 17 der Folge "Folies-Gauloises depuis les Romains jusqu'à nos Jours. Album de Moeurs et de Costumes"
Entstehungsdatum:
1852
Grunddaten
Abmessungen:
  • Darstellung: ca. 225 x 290 mm
  • Blatt: 254 x 330 mm
Werktyp:
Druckgraphik
Technik:
Lithographie
Bezeichnungen:
  • oben rechts oberhalb der Darstellung nummeriert: N°. 17.
  • unten links innerhalb der Darstellung signiert: G Doré
  • unten rechts unterhalb der Darstellung bezeichnet: Lith. Vayron, 51, r. Galande, Paris.
  • unten Mitte unterhalb der Darstellung betitelt: 18.e ["e" hochgestellt] Siècle._ Modes du Directoire._ Les incroyables.
Herstellungsort:
    Paris
Erwerbsinformation:

    1905

  • Vermächtnis Dr. Hermann Henrich Meier jun. 1905, 1920 nachinventarisiert
Creditline
  • Kunsthalle Bremen - Der Kunstverein in Bremen, Foto: Die Kulturgutscanner www.kulturgutscanner.de, Public Domain Mark 1.0

DownloadDatensatz (PDF)

Werk nicht ausgestellt. Vorlage auf Anfrage möglich.