Download
Größere Ansicht

Jean Delaune (*Paris 1559 - † 1600), Zeichner

Schlacht von Zama, 1574-1580

Bei dem Bremer Entwurf für die Sattelbogenplatte eines metallgetriebenen Prunksattels auf Pergament handelt es sich um die einzige gesicherte Zeichnung von Jean Delaune, Sohn des berühmten Goldschmieds und Kupferstechers Étienne Delaune (ca. 1518/19–1583). Die Kampfszene zeigt vermutlich eine Darstellung der antiken Schlacht von Zama, in welcher der römische Feldherr Cornelius Scipio den Karthager Hannibal besiegte und damit den Zweiten Punischen Krieg zugunsten Roms entschied. Der Künstler wird das Sujet von dem berühmten Wandteppich im Besitz des französischen Königs Franz I. gekannt haben. Entworfen von Giulio Romano (1499–1546) wurde der Teppich mehrfach kopiert und künstlerisch rezipiert.
Abmessungen
  • Blatt: 390 x 647 mm
Raum
Werk nicht ausgestellt. Vorlage auf Anfrage möglich.
Inventarnummer
592 Z
Permalink

Werkinformationen

Künstler

Jean Delaune (*Paris 1559 - † 1600), Zeichner

Werk
Titel:
Schlacht von Zama
Entstehungsdatum:
1574-1580
Grunddaten
Abmessungen:
  • Blatt: 390 x 647 mm
Werktyp:
Vorzeichnung
Technik:
Feder in Braun, mit Pinsel braun laviert, über Vorzeichnung mit Graphit, auf Pergament
Bezeichnungen:
  • verso von alter Hand bezeichnet: diese Stück hatt zu Pariß
    Ein Kunststecher mir gemacht
    mit nam Johan de Lonen
    daß ge[?]waltigen und fürtrefflichen
    Kunststechers Stechkunst [?] de Lonen ihn welcher diß Stück des alten Testamendz gestochen...
Stempel:
  • Mitte links: Kunstverein Bremen
Erwerbsinformation:
  • Alter Bestand (vor 1901)
Provenienz
  • mind. 1901 Kunsthalle Bremen - Der Kunstverein in Bremen erworben aus unbekanntem Vorbesitz
  • 1943 Schloss Karnzow (1943) erworben zur kriegsbedingten Auslagerung
  • Juni 1945 Unbekannt unbekannter Verbleib als Kriegsverlust, Kat. Slg.: Dokumentation der durch Auslagerung im 2. Weltkrieg vermißten Kunstwerke der Kunsthalle Bremen, Bearbeiter: Andreas Kreul; Bearbeiter: Anne Röver-Kann; Bremen, 1991, S. 156, Nr. 866
  • 1999 Kunsthalle Bremen - Der Kunstverein in Bremen zurückerhalten aus unbekanntem Vorbesitz
  • Creditline
    • Kunsthalle Bremen - Der Kunstverein in Bremen, Foto: Die Kulturgutscanner www.kulturgutscanner.de, Public Domain Mark 1.0

    DownloadDatensatz (PDF)

    Werk nicht ausgestellt. Vorlage auf Anfrage möglich.