Download
Größere Ansicht

Hans Collaert I (*1530 - † 1581), Stecher

Fünf Sinne mit Erschaffung der Eva im Zentrum, 1545-1581

Abmessungen
  • Blatt: 246 x 189 mm (beschnitten)
Raum
nicht ausgestellt
Inventarnummer
36592
Permalink

Werkinformationen

Künstler

Hans Collaert I (*1530 - † 1581), Stecher

Werk
Titel:
Fünf Sinne mit Erschaffung der Eva im Zentrum
Entstehungsdatum:
1545-1581
Grunddaten
Abmessungen:
  • Blatt: 246 x 189 mm (beschnitten)
Werktyp:
Druckgraphik
Technik:
Kupferstich
Bezeichnungen:
  • oben Mitte bezeichnet: OLFACTVS ["C" nachträglich eingefügt]
  • oben links bezeichnet: TACTVS
  • oben rechts bezeichnet: VISVS
  • Mitte links bezeichnet: AVDITVS
  • Mitte rechts bezeichnet: GVSTVS
  • unten Mitte bezeichnet: Audit homo, Tangit, Gustat, Videt, Olfacit. Ista
    Noscere Quinque iuuat nomine Sensa suo.
    Addidit hæc Natura homini Tellure creato
  • unten Mitte bezeichnet: Atque feris, animæ cõsocianda suæ.
    sed data Mens homini tantum: discernere vero.
    Cum ratione aliquid non didicere feræ
Erwerbsinformation:

    1898

  • Erworben 1898
Creditline
  • Kunsthalle Bremen - Der Kunstverein in Bremen

DownloadDatensatz (PDF)

nicht ausgestellt