Download
Größere Ansicht

Andreas Gläser (*1750 - † 1900), Stecher

nach Albrecht Dürer (*Nürnberg 1471 - † Nürnberg 1528), Stecher

Reiter (Ritter, Tod und Teufel) , 1824

Abmessungen
  • Blatt: 246 x 190 mm (beschnitten)
Raum
Werk nicht ausgestellt. Vorlage auf Anfrage möglich.
Inventarnummer
1851/934
Permalink

Werkinformationen

Künstler

Andreas Gläser (*1750 - † 1900), Stecher

nach Albrecht Dürer (*Nürnberg 1471 - † Nürnberg 1528), Stecher

Werk
Titel:
Reiter (Ritter, Tod und Teufel)
Entstehungsdatum:
1824
Entwurfsdatum:
1513
Grunddaten
Abmessungen:
  • Blatt: 246 x 190 mm (beschnitten)
Werktyp:
Druckgraphik
Technik:
Kupferstich
Bezeichnungen:
  • unten links auf der Tafel bezeichnet: S•1513•
    AD ["D" innerhalb des "A"]
Erwerbsinformation:

    1851

  • Vermächtnis Senator Hieronymus Klugkist 1851
Objektreferenz
Creditline
  • Kunsthalle Bremen - Der Kunstverein in Bremen

DownloadDatensatz (PDF)

Werk nicht ausgestellt. Vorlage auf Anfrage möglich.