Größere Ansicht

Jean Metzinger (*Nantes 1883 - † Paris 1956), Maler

Stillleben mit Kürbissen , 1918

Neben Pablo Picasso und Georges Braque gilt Metzinger als Kubist der ersten Stunde. Dieses Stillleben veranschaulicht sein Streben nach einem perfekten Gleichgewicht von Formen und Farben. Die Gegenstände – darunter Kürbisse, ein Krug, Zeitungspapier, eine Pfeife, ein Glas und eine Flasche Bénédictine-Likör – sind entlang einer imaginären Mittelachse angeordnet und erzeugen einen Rhythmus aus runden und eckigen Formen. So ist das Bild zwar lesbar, stellt aber zugleich eine kühne formale Konstruktion im Stil des Kubismus dar. Eva Fischer-Hausdorf
Abmessungen
  • Objekt: 161,3 x 97 cm
Raum
ausgestellt: OG Raum 26
Inventarnummer
780-1959/1
Permalink

Werkinformationen

Künstler

Jean Metzinger (*Nantes 1883 - † Paris 1956), Maler

Werk
Titel
Stillleben mit Kürbissen
Entstehungsdatum
um 1918/19
Grunddaten
Abmessungen
  • Objekt: 161,3 x 97 cm
Werktyp
Gemälde
Technik
Öl auf Leinwand
Bezeichnungen
  • unten rechts signiert: JMetzinger
Erwerbsinformation

    1959

  • Erworben aus Mitteln der Freien Hansestadt Bremen (Stadtgemeinde) 1959
Creditline
  • VG Bild-Kunst, Bonn. Foto: Karen Blindow

Kollektionen