Größere Ansicht

Anonym, niederländisch, 17. Jahrhundert (*1601 - † 1700), Maler

Thomas de Keyser (*Amsterdam 1596 - † Amsterdam 1667), Maler

Herrenbildnis ,

Das Porträt eines schwarzgekleideten Mannes mit weißer Halskrause, der aus einer Steinkartusche auf den Betrachter blickt, ist wie das fast identische "Männliche Bildnis in ovaler Steinkartusche" in Wien (Kunsthistorisches Museum, Kat. Slg. Wien 1973, S. 96, Taf. 107 als de Keyser) die Kopie nach einem wohl verlorenen Gemälde des Thomas de Keyser. Im Wiener Bild ist die rechte Hand des Dargestellten vom Gewand verhüllt, während sie in Bremen sichtbar ist. Die Bezeichnung F. v. Mieris ist vermutlich erst nachträglich hinzugefügt worden; von der in den Bremer Sammlungskatalogen von 1935 und 1939 erwähnten Jahreszahl 1670 ist hingegen nichts mehr zu erkennen.
Abmessungen
  • Objekt: 39,5 x 33 cm
Raum
nicht ausgestellt
Inventarnummer
212-1928/28
Permalink

Werkinformationen

Künstler

Anonym, niederländisch, 17. Jahrhundert (*1601 - † 1700), Maler

Thomas de Keyser (*Amsterdam 1596 - † Amsterdam 1667), Maler

Werk
Titel
Herrenbildnis
Entstehungsdatum
undatiert
Grunddaten
Abmessungen
  • Objekt: 39,5 x 33 cm
Werktyp
Gemälde
Technik
Öl auf Holz
Bezeichnungen
  • unten rechts bezeichnet: F. v. Mieris
Erwerbsinformation

    1928

  • Erworben von der Kunsthalle Bremen 1928
Objektreferenz
Creditline
  • Kunsthalle Bremen - Der Kunstverein in Bremen