Download
Größere Ansicht

Joseph Franck (*1825 - † 1883), Stecher

nach Anton van Dyck (*Antwerpen 1599 - † London 1641), Maler

Imp. Chardon (*1820 - † 1860), Drucker

Dusacq & Cie (*1860 - † 1870), Verleger

Le Christ sur les Genoux de sa Mère est adoré par les Anges, 1840-1860

Abmessungen
  • Platte: 380 x 524 mm
  • Blatt: 424 x 553 mm
Raum
nicht ausgestellt
Inventarnummer
29718
Permalink

Werkinformationen

Künstler

Joseph Franck (*1825 - † 1883), Stecher

nach Anton van Dyck (*Antwerpen 1599 - † London 1641), Maler

Imp. Chardon (*1820 - † 1860), Drucker

Dusacq & Cie (*1860 - † 1870), Verleger

Werk
Titel:
Le Christ sur les Genoux de sa Mère est adoré par les Anges
Entstehungsdatum:
1840-1860
Entwurfsdatum:
um 1640
Grunddaten
Abmessungen:
  • Platte: 380 x 524 mm
  • Blatt: 424 x 553 mm
Werktyp:
Druckgraphik
Technik:
Kupferstich
Bezeichnungen:
  • unten links unterhalb der Darstellung bezeichnet: VAN DYCK PINXIT.
  • unten Mitte unterhalb der Darstellung bezeichnet: STEPHEN RICHARD INC
  • unten rechts unterhalb der Darstellung signiert: J. FRANCK PERFECIT
  • unten Mitte unterhalb der Darstellung betitelt: LE CHRIST SUR LES GENOUX DE SA MÈRE
    est adoré par les Anges.
  • unten links unterhalb der Darstellung bezeichnet: DUSACQ & Cie. ["ie" hochgestellt] 10 Boulevard Poissonière, Paris
  • unten rechts unterhalb der Darstellung bezeichnet: LE TABLEAU EST AU MUSÉE D’ANVERS
  • unten rechts unterhalb der Darstellung von fremder Hand mit Bleistift bezeichnet: 29718 [Inventarnummer]
    Franck
Herstellungsort:
    Paris
Erwerbsinformation:
  • Alter Bestand (vor 1891)
Creditline
  • Kunsthalle Bremen - Der Kunstverein in Bremen, Foto: Die Kulturgutscanner www.kulturgutscanner.de, Public Domain Mark 1.0

DownloadDatensatz (PDF)

nicht ausgestellt