Größere Ansicht

Pierre Bonnard (*Fontenay-aux-Roses 1867 - † Le Cannet 1947), Zeichner

Dame mit Katze , 1912

Ebenso wie Maurice Denis hatte Bonnard an der Académie Julian in Paris studiert und 1888 zu den Gründern der Künstlergruppe Nabis gehört. Seit 1909 lebte er mit seiner späteren Frau Marthe überwiegend in Südfrankreich. Sie stand ihm für dieses Bild auf einer Terrasse in Grasse Modell. Das südliche Licht bringt die Farben zum Leuchten. Zugleich ist Bonnards Auseinandersetzung mit der impressionistischen Malerei von Claude Monet und Pierre-Auguste Renoir, mit denen er in regem Austausch stand, zu erkennen. Er malte jedoch nicht wie sie unmittelbar vor der Natur, sondern seine Werke sind Erinnerungsbilder, die er auf der Basis von Skizzen im Atelier schuf.
Abmessungen
  • Objekt: 100 x 46 cm
Raum
ausgestellt: OG Raum 15
Inventarnummer
152-1928/10
Permalink

Werkinformationen

Künstler

Pierre Bonnard (*Fontenay-aux-Roses 1867 - † Le Cannet 1947), Zeichner

Werk
Titel
Dame mit Katze
Entstehungsdatum
1912
Grunddaten
Abmessungen
  • Objekt: 100 x 46 cm
Werktyp
Gemälde
Technik
Öl auf Leinwand
Bezeichnungen
  • unten links signiert: Bonnard
Erwerbsinformation

    1928

  • Geschenk des Galerievereins 1928
Creditline
  • Kunsthalle Bremen - Der Kunstverein in Bremen