Download
Größere Ansicht

Nicolas-Toussaint Charlet (*Paris 1792 - † Paris 1845), Lithograph

Jaime (*1801 - † 1900), Zeichner

Gihaut Frères (*1815 - † 1871), Drucker

Prise du Palais-Royal, Blatt 3 der Folge "Blätter aus verschiedenen Sammlungen" , 29.7.1830

Abmessungen
  • Darstellung: 394 x 351 mm
  • Blatt: 441 x 379 mm
Raum
Werk nicht ausgestellt. Vorlage auf Anfrage möglich.
Inventarnummer
1911/738
Permalink

Werkinformationen

Künstler

Nicolas-Toussaint Charlet (*Paris 1792 - † Paris 1845), Lithograph

Jaime (*1801 - † 1900), Zeichner

Gihaut Frères (*1815 - † 1871), Drucker

Werk
Titel:
Prise du Palais-Royal, Blatt 3 der Folge "Blätter aus verschiedenen Sammlungen"
Entstehungsdatum:
29.7.1830
Grunddaten
Abmessungen:
  • Darstellung: 394 x 351 mm
  • Blatt: 441 x 379 mm
Werktyp:
Druckgraphik
Technik:
Lithographie, Chine collé
Bezeichnungen:
  • rechts oberhalb der Darstellung nummeriert: N.o ["o" hochgestellt] 3.
  • links unterhalb der Darstellung signiert: Charlet et Jaime.
  • rechts unterhalb der Darstellung bezeichnet: I .lith. de Gihaut frères éditeurs.
  • unten Mitte unterhalb der Darstellung betitelt und datiert: PRISE DU PALAIS ROYAL .
    (29 Juillet 1830.)
Stempel:
  • verso: Kunsthalle Bremen
  • verso: Dr. H. H. Meier Jr.
Erwerbsinformation:

    1905

  • Vermächtnis Dr. Hermann Henrich Meier jun. 1905, 1911 nachinventarisiert
Objektreferenz
Creditline
  • Kunsthalle Bremen - Der Kunstverein in Bremen

DownloadDatensatz (PDF)

Werk nicht ausgestellt. Vorlage auf Anfrage möglich.