Download
Größere Ansicht

François Bonvin (*Paris 1817 - † Saint-Germain-en-Laye 1887), Zeichner

Kircheninneres, 1837-1887

Abmessungen
  • Blatt: 255 x 163 mm
Raum
Werk nicht ausgestellt. Vorlage auf Anfrage möglich.
Inventarnummer
1972/323
Permalink

Werkinformationen

Künstler

François Bonvin (*Paris 1817 - † Saint-Germain-en-Laye 1887), Zeichner

Werk
Titel:
Kircheninneres
Entstehungsdatum:
1837-1887
Grunddaten
Abmessungen:
  • Blatt: 255 x 163 mm
Werktyp:
Zeichnung
Technik:
Pinsel und Feder in Braun, Aquarell, Weiss gehöht, mit Bleistiftquadrierung
Bezeichnungen:
  • unten rechts mit Feder in Braun signiert und gewidmet: A mon ami Renard - F. Bonvin
Stempel:
  • verso unten links: Kunsthalle Bremen
Erwerbsinformation:

    1972

  • Erworben 1972
Provenienz
  • Renard erworben vom Künstler
  • mind. 1928 Georges Haumont erworben aus unbekanntem Vorbesitz
  • 22.3.1928 Hôtel Drouot erworben zur Auktion der Sammlung Georges Haumont aus unbekanntem Vorbesitz (Erben G. Haumont?) , Auktionskatalog: Catalogues des estampes et des dessins principalement de l'école francaises du XVIIIe siècle composant la collection de M. Georges Haumont, Hotel Drouot, Paris, 22.3.1928, Herausgeber: F. Lair-Dubreuil; Paris, 1928, Nr. 44
  • mind. 1.4.1942 Hôtel Drouot erworben zur Auktion 98 im Hotel Drouot aus unbekanntem Vorbesitz, Auktionskatalog: Auktion 98: Tableaux, Pastels, Aquarelles, Dessins, Gravures XIX-XX siècles, Hotel Drouot, Paris, 1.4.1942, Herausgeber: Alphonse Bellier, Vente Hotel Drouot; Paris, 1942, Nr. 15
  • mind. 8.9.1972 M. Gosselin. Estampes et dessins anciens et modernes (Offizin) erworben aus unbekanntem Vorbesitz
  • 8.9.1972 Kunsthalle Bremen - Der Kunstverein in Bremen erworben von der Kunsthandlung Gosselin
  • Creditline
    • Kunsthalle Bremen - Der Kunstverein in Bremen, Foto: Die Kulturgutscanner www.kulturgutscanner.de, Public Domain Mark 1.0

    DownloadDatensatz (PDF)

    Werk nicht ausgestellt. Vorlage auf Anfrage möglich.