Download
Größere Ansicht

Charles Joseph Traviès de Villers (*Winterthur 1804 - † Paris 1859), Lithograph

Delaporte (*1804 - † 1900), Drucker

Gabriel Aubert (*Lyon 1784 - † 1847), Verleger

Elle n’est pas piquèe des vers nom de d..!., Blatt 10 der Folge "Les Mayeux", nach 1830

Abmessungen
  • Darstellung: 232 x 188 mm
  • Blatt: 362 x 274 mm
Raum
Werk nicht ausgestellt. Vorlage auf Anfrage möglich.
Inventarnummer
1933/260
Permalink

Werkinformationen

Künstler

Charles Joseph Traviès de Villers (*Winterthur 1804 - † Paris 1859), Lithograph

Delaporte (*1804 - † 1900), Drucker

Gabriel Aubert (*Lyon 1784 - † 1847), Verleger

Werk
Titel:
Elle n’est pas piquèe des vers nom de d..!., Blatt 10 der Folge "Les Mayeux"
Entstehungsdatum:
nach 1830
Grunddaten
Abmessungen:
  • Darstellung: 232 x 188 mm
  • Blatt: 362 x 274 mm
Werktyp:
Druckgraphik
Technik:
Farblithographie
Bezeichnungen:
  • oben links oberhalb der Darstellung bezeichnet: Facéties de M.Mayeux.
  • oben rechts oberhalb der Darstellung nummeriert: N.°10.
  • unten rechts innerhalb der Darstellung signiert: CJ Traviès.
  • unten Mitte unterhalb der Darstellung betitelt: Elle n’est pas piquée des vers nom de d..!
  • unten links unterhalb der Darstellung "ie" hochgestellt bezeichnet: chez Aubert, Editeur du Journal la Caricature
    Apu grand magasin de Caricatures, G.ie Veró Dodat
  • unten rechts unterhalb der Darstellung bezeichnet: Lith. de Delaporte
  • unten rechts am Blattrand von fremder Hand mit Bleistift nummeriert: 34/260 [Inventarnummer; falsch]
Herstellungsort:
    Paris
Erwerbsinformation:

    1933

  • Erworben 1933
Creditline
  • Kunsthalle Bremen - Der Kunstverein in Bremen, Foto: Die Kulturgutscanner www.kulturgutscanner.de, Public Domain Mark 1.0

DownloadDatensatz (PDF)

Werk nicht ausgestellt. Vorlage auf Anfrage möglich.