Download
Größere Ansicht

Johann Georg Winter (*Groningen 1707 - † München 1770), Zeichner

Röhrender Hirsch, 1733

Abmessungen
  • Blatt: 163 x 203 mm
Raum
Werk nicht ausgestellt. Vorlage auf Anfrage möglich.
Inventarnummer
865 Z recto
Permalink

Werkinformationen

Künstler

Johann Georg Winter (*Groningen 1707 - † München 1770), Zeichner

Werk
Titel:
Röhrender Hirsch
Entstehungsdatum:
1733
Grunddaten
Abmessungen:
  • Blatt: 163 x 203 mm
Werktyp:
Zeichnung
Technik:
Bleistift, mit Pinsel weiß gehöht, bräunliches Papier, Einfassungslinie mit Feder in Braun
Bezeichnungen:
  • unten rechts mit Bleistift signiert und datiert: JG: Wintter inv 1733 ["JG" ligiert]
  • unten rechts von fremder Hand mit Feder in Schwarz bezeichnet: 856. [Inventarnummer]
Stempel:
  • unten links: Kunstverein Bremen
Erwerbsinformation:

    1851

  • Vermächtnis Hieronymus Klugkist 1851
Objektreferenz
Creditline
  • Kunsthalle Bremen - Der Kunstverein in Bremen, Foto: Die Kulturgutscanner www.kulturgutscanner.de, Public Domain Mark 1.0

DownloadDatensatz (PDF)

Werk nicht ausgestellt. Vorlage auf Anfrage möglich.