Download
Größere Ansicht

Anonym, französisch, 17. Jahrhundert (*1601 - † 1700), Zeichner

Umkreis von Nicolas Poussin (*Villers bei Les Andelys (Normandie) 1593 - † Rom 1665), Zeichner

Einzelstudie zum Kindermord von Bethlehem , 17. Jahrhundert

Abmessungen
  • Blatt: 163 x 175 mm (Ecken abgeschrägt)
Raum
Werk nicht ausgestellt. Vorlage auf Anfrage möglich.
Inventarnummer
1952/132
Permalink

Werkinformationen

Künstler

Anonym, französisch, 17. Jahrhundert (*1601 - † 1700), Zeichner

Umkreis von Nicolas Poussin (*Villers bei Les Andelys (Normandie) 1593 - † Rom 1665), Zeichner

Werk
Titel:
Einzelstudie zum Kindermord von Bethlehem
Entstehungsdatum:
17. Jahrhundert
Grunddaten
Abmessungen:
  • Blatt: 163 x 175 mm (Ecken abgeschrägt)
Werktyp:
Zeichnung
Technik:
Feder, grau laviert
Bezeichnungen:
  • unten rechts von fremder Hand mit Feder in Grau bezeichnet: poussin
Stempel:
  • unten rechts: Josef Beitscher
  • unten rechts: CE [Ehrenfried Castens (1895–1985), Bremen] (nicht bei Lugt)
Erwerbsinformation:

    1952

  • Geschenk Dr. med. E. Castens 1952
Objektreferenz
  • basierend aufReferenz

Provenienz
  • mind. 1952 Galerie Gerd Rosen (9.8.1945) erworben aus unbekanntem Vorbesitz
  • mind. 1952 Ehrenfried Castens (1895 - 1985) erworben von der Galerie Gerd Rosen
  • 1952 Kunsthalle Bremen - Der Kunstverein in Bremen erworben von Dr. med. E. Castens als Geschenk, Archivalie: Nr. 135a: Geschenke von Herrn Dr. med. Castens, Autor: Kunsthalle Bremen; Bremen, o. D. (1966)
  • Creditline
    • Kunsthalle Bremen - Der Kunstverein in Bremen

    DownloadDatensatz (PDF)

    Werk nicht ausgestellt. Vorlage auf Anfrage möglich.