Download
Größere Ansicht

Johann Adam von Bartsch (*Wien 1757 - † Wien 1821), Radierer

nach Anonym, Zeichner

nach Albrecht Dürer (*Nürnberg 1471 - † Nürnberg 1528), Maler

Michel Wohlgemuth, nach 1516

Abmessungen
  • Platte: 390 x 280 mm
  • Blatt: 409 x 301 mm
Raum
Werk nicht ausgestellt. Vorlage auf Anfrage möglich.
Inventarnummer
1851/2330
Permalink

Werkinformationen

Künstler

Johann Adam von Bartsch (*Wien 1757 - † Wien 1821), Radierer

nach Anonym, Zeichner

nach Albrecht Dürer (*Nürnberg 1471 - † Nürnberg 1528), Maler

Werk
Titel:
Michel Wohlgemuth
Entstehungsdatum:
nach 1516
Entwurfsdatum:
nach 1516
Grunddaten
Abmessungen:
  • Platte: 390 x 280 mm
  • Blatt: 409 x 301 mm
Werktyp:
Druckgraphik
Technik:
Radierung mit Tonplatte
Bezeichnungen:
  • unten links innerhalb des Rahmens bezeichnet: Albert Durer del:
  • unten rechts innerhalb des Rahmens signiert und datiert: A Bartsch sc: 1785.
  • unten Mitte unterhalb des Rahmens betitelt: Michel Wohlgemuth, Maitre d’Albert Durer.
  • unten links am Blattrand von der Hand des Hieronymus Klugkist mit Bleistift bezeichnet: H 2518. [Werkverzeichnis-Nummer]
  • unten rechts am Blattrand von fremder Hand mit Bleistift bezeichnet: 2330 [Inventarnummer]
  • unten rechts am Blattrand von der Hand des Hieronymus Klugkist mit Bleistift bezeichnet: 10.10
    7.9. [Maßangaben]
Erwerbsinformation:

    1851

  • Vermächtnis Hieronymus Klugkist 1851
Objektreferenz
Creditline
  • Kunsthalle Bremen - Der Kunstverein in Bremen, Foto: Die Kulturgutscanner www.kulturgutscanner.de, Public Domain Mark 1.0

DownloadDatensatz (PDF)

Werk nicht ausgestellt. Vorlage auf Anfrage möglich.