Download
Größere Ansicht

Anonym, Formschneider

nach Lucas Cranach d. Ä. (*Kronach/Coburg 1472 - † Weimar 1553), Inventor

Bildnis Friedrich der Weise, nach 1519

Abmessungen
  • Holzstock: 274 x 217 mm
  • Blatt: 276 x 336 mm
Raum
Werk nicht ausgestellt. Vorlage auf Anfrage möglich.
Inventarnummer
1851/2071
Permalink

Werkinformationen

Künstler

Anonym, Formschneider

nach Lucas Cranach d. Ä. (*Kronach/Coburg 1472 - † Weimar 1553), Inventor

Werk
Titel:
Bildnis Friedrich der Weise
Entstehungsdatum:
nach 1519
Entwurfsdatum:
1519
Grunddaten
Abmessungen:
  • Holzstock: 274 x 217 mm
  • Blatt: 276 x 336 mm
Werktyp:
Druckgraphik
Technik:
Holzschnitt, koloriert
Bezeichnungen:
  • oben rechts bezeichnet: Friedrich der drit, Khurfurst
    vnd Herzog zu Sachsen etc.

    Fridrich bin ich billich genant,
    Schonen fried ich erhilt im land.
    Durch gros vernunfft gedult und gluck,
    Widder manchen ertzbosen tuck.
    Das land ich zieret mit gebew
    Und stifft ein hohe Schul auffs new.
    In WIttemberg im Sachssenb land,
    In aller welt die ward bekand.
    Denn aus derselb kam Gottes wort,
    und thet gros ding an manchem ort.
    Das Bepstlich Reich stortzt es nider
    Und bracht rechten glauben widder.
    Zum Kaiser wort erkoren ich
    Des mein alter beschweret sich.
    Dafur ich Kaiser Carl er welt/
    Von dem mich nicht wand gonst noch gelt.
  • unten rechts von fremder Hand mit Bleistift bezeichnet: 8.1
    10.2
Erwerbsinformation:

    1851

  • Vermächtnis Hieronymus Klugkist 1851
Creditline
  • Kunsthalle Bremen - Der Kunstverein in Bremen, Foto: Die Kulturgutscanner www.kulturgutscanner.de, Public Domain Mark 1.0

DownloadDatensatz (PDF)

Werk nicht ausgestellt. Vorlage auf Anfrage möglich.