Größere Ansicht

Pablo Picasso (*Málaga 1881 - † Mougins 1973), Lithograph

Galerie Louise Leiris (*1920 - † 2000), Verleger

Poèmes et lithographies (fragments d’un texte de Picasso), 6.4.1949 bis 29.5.1949

Abmessungen
  • Blatt: 660 x 505 mm
  • Blatt: 675 x 528 mm
Raum
Werk nicht ausgestellt. Vorlage auf Anfrage möglich.
Inventarnummer
1955/20 -33
Permalink

Werkinformationen

Künstler

Pablo Picasso (*Málaga 1881 - † Mougins 1973), Lithograph

Galerie Louise Leiris (*1920 - † 2000), Verleger

Werk
Titel:
Poèmes et lithographies (fragments d’un texte de Picasso)
Entstehungsdatum:
6.4.1949 bis 29.5.1949
Veröffentlichungsdatum:
1954
Grunddaten
Abmessungen:
  • Blatt: 660 x 505 mm
  • Blatt: 675 x 528 mm
Werktyp:
Mappenwerk
Technik:
Folge von 14 lithographierten Blättern mit insgesamt 30 Kompositionen und 26 handschriftlichen Textseiten auf Vélin d’Arches
Bezeichnungen:
  • Mitte bezeichnet: Cette suite de 14 lithographies originales
    de Pablo Picasso [...] pour la Bibliothèque Nationale.
  • Mitte eigenhändig mit Bleistift nummeriert: 3/50
  • Mitte rechts eigenhändig mit Bleistift signiert: Picasso
  • unten Mitte von fremder Hand mit Bleistift bezeichnet: 55/20–33 [Inventarnummern]
Edition/Auflage:
  • 3/50
Stempel:
  • unten Mitte: Prägestempel Kunsthalle Bremen
Erwerbsinformation:

    1955

  • Erworben 1955
Objektreferenz
Creditline

DownloadDatensatz (PDF)

Werk nicht ausgestellt. Vorlage auf Anfrage möglich.