Download
Größere Ansicht

Hendrick Martensz Sorgh (*Rotterdam 1609 - † Rotterdam 1670), Maler

Gemüsemarkt, um 1660

Der Rotterdamer Sorgh schuf zwischen 1650 und 1664 eine Gruppe von zwölf heute erhaltenen Marktszenen. Das Motiv war ihm sehr vertraut: Er betrieb selbst ein Schiff zum Transport von Waren und wohnte unmittelbar an einem Anlegeplatz. Der Marktstand, der in diesem Bild wie ein Sillleben ausgearbeitet ist, veranschaulicht den Stolz der Niederländer auf ihre landwirtschaftlichen Erzeugnisse. Die ausländischen Produkte – wie Pfirsich, Artischocke und Melone – belegen den lebhaften Handel, der zum Reichtum der Städte geführt hatte.
Abmessungen
  • Objekt: 49,5 x 65 cm
Raum
ausgestellt: OG Raum 4
Inventarnummer
1633-2017/26
Permalink

Werkinformationen

Künstler

Hendrick Martensz Sorgh (*Rotterdam 1609 - † Rotterdam 1670), Maler

Werk
Titel:
Gemüsemarkt
Entstehungsdatum:
um 1660
Grunddaten
Abmessungen:
  • Objekt: 49,5 x 65 cm
Werktyp:
Gemälde
Technik:
Öl auf Eichenholz
Bezeichnungen:
  • unbezeichnet
Erwerbsinformation:

    2017

  • Geschenk Carl Schünemann 2017
Creditline
  • Kunsthalle Bremen - Der Kunstverein in Bremen

DownloadDatensatz (PDF)

ausgestellt: OG Raum 4