Download
Größere Ansicht

Gilles Demarteau (*Lüttich 1722 - † Paris 1776), Radierer

nach Carle van Loo (*Nizza 1705 - † Paris 1765), Inventor

Carle Vanloo, 1765-1776

Abmessungen
  • Platte: 487 x 386 mm
  • Blatt: 517 x 406 mm
Raum
Werk nicht ausgestellt. Vorlage auf Anfrage möglich.
Inventarnummer
1903/3530
Permalink

Werkinformationen

Künstler

Gilles Demarteau (*Lüttich 1722 - † Paris 1776), Radierer

nach Carle van Loo (*Nizza 1705 - † Paris 1765), Inventor

Werk
Titel:
Carle Vanloo
Entstehungsdatum:
1765-1776
Grunddaten
Abmessungen:
  • Platte: 487 x 386 mm
  • Blatt: 517 x 406 mm
Werktyp:
Druckgraphik
Technik:
Radierung, Kreidemanier in Rötel
Bezeichnungen:
  • oben links oberhalb der Darstellung nummeriert: N° 35
  • unten rechts innerhalb der Darstellung bezeichnet: Carle Vanloo
  • unten rechts innerhalb der Darstellung signiert: Demarteau fecit[?]
  • unten Mitte unterhalb der Darstellung bezeichnet: CARLE VANLOO PEINTRE DU ROY, ECUIER CHEVALIER DE L'ORDRE DE S. MICHEL,
    DIRECTEUR DES ELEVES PROTEGÉS PAR SA MAJESTÉ.
  • unterhalb der Darstellung mit Widmungstext bezeichnet: Dedié a Madame Vanloo son Epouse
  • unten links am Plattenrand signiert: Demarteau l.né ["ne" hochgestellt] Sculp. Rue De la Pelterie.
  • unten rechts am Plattenrand bezeichnet: Par son tres humble et tres obeissant
    Serviteur Demarteau l'ainé.
  • unten rechts am Blattrand (beschnitten) von fremder Hand mit Bleistift nummeriert: 03/3530 [Inventarnummer]
Erwerbsinformation:

    1903

  • Geschenk Dr. Hermann Henrich Meier jun. 1903
Creditline
  • Kunsthalle Bremen - Der Kunstverein in Bremen

DownloadDatensatz (PDF)

Werk nicht ausgestellt. Vorlage auf Anfrage möglich.