Größere Ansicht

Provenienzforschung in der Kunsthalle Bremen


Text
Von Dezember 2010 bis Mai 2017 wurde die Provenienzforschung in der Kunsthalle Bremen mit einer zeitlich befristeten Stelle durch das Deutsche Zentrum Kulturgutverluste in Magdeburg gefördert. Drei Jahre lang lief zunächst ein Forschungsprojekt zu Werken der Sammlung, die über die Bremer Sammler Arnold Blome (1894–1972), Heinrich Glosemeyer (1896–1969) und Dr. Hugo Oelze (1892–1967) erworben wurden. Die Ergebnisse wurden der Öffentlichkeit im Winter 2014/2015 in der Ausstellung "Eine Frage der Herkunft. Drei Bremer Sammler und die Wege ihrer Bilder im Nationalsozialismus" präsentiert. Der umfangreiche Begleitkatalog dokumentiert neben den bisher weitgehend unbekannten Biografien der drei Sammler die verschlungenen Wege ihrer Kunstwerke von der Entstehung im Künstleratelier bis in die Sammlung der Kunsthalle. Im April 2014 begann ein weiteres Forschungsprojekt zur Überprüfung sämtlicher Gemälde der Kunsthalle Bremen, um die dringende Frage zu klären, ob sich darunter Werke befinden, die während der Zeit des Nationalsozialismus ihren Eigentümern verfolgungsbedingt entzogen wurden. Dabei handelt es sich um 614 Gemälde, die vor 1945 entstanden sind und nach 1933 in die Sammlung der Kunsthalle kamen.
Bildnis einer Dame mit Spitzenhaube
Bildnis einer Dame mit Spitzenhaube ,

Friedrich von Amerling (*Wien 1803 - † Wien 1887), Maler

Landschaft, Conflent
Landschaft, Conflent , 1893

Georges-Daniel de Monfreid (*New York 1856 - † Corneilla-de-Conflent/Pyrénées-Orientales 1929), Maler

Dorfecke
Dorfecke ,

Karl Krummacher (*Elberfeld 1867 - † Worpswede 1955), Maler

Blick aus dem Atelierfenster der Künstlerin in Paris
Blick aus dem Atelierfenster der Künstlerin in Paris , 1900

Paula Modersohn-Becker (*Dresden 1876 - † Worpswede 1907), Maler

Papageienallee
Papageienallee , 1902

Max Liebermann (*Berlin 1847 - † Berlin 1935), Maler

Knabenbildnis Nikolaus Ebersberger
Knabenbildnis Nikolaus Ebersberger , 1883
Die Enthauptung Johannes des Täufers
Die Enthauptung Johannes des Täufers , 1630

Jacob de Wet (*Haarlem 1610 - † Köln (?) 1677), Maler

Die blaue Grotte von Capri (Studie)
Die blaue Grotte von Capri (Studie) , 1835

Heinrich Jakob Fried (*Queichheim/Landau 1802 - † München 1870), Maler

Porträt Frau Margarete Meyer-Schwarting
Porträt Frau Margarete Meyer-Schwarting , 1936

Gustav Adolf Schreiber (*Bremen 1889 - † Bremen 1958), Maler

Zwei  Rebhühner
Zwei Rebhühner , 1501
Landschaft bei Pontoise
Landschaft bei Pontoise , 1875

Armand Guillaumin (*Paris 1841 - † Paris 1927), Zeichner

Felsen
Felsen , 1822

Heinrich Jakob Fried (*Queichheim/Landau 1802 - † München 1870), Maler

Christus predigt
Christus predigt , 1924

Hermann Sandkuhl (*Bremen 1872 - † Berlin 1936), Maler

Komposition F Z VI
Komposition F Z VI , 1924

Walter Dexel (*München 1890 - † Braunschweig 1973), Maler

Die drei Grazien
Die drei Grazien , 1783

Januarius Zick (*München 1730 - † Ehrenbreitstein/Koblenz 1797), Maler

Blick auf das Volskergebirge
Blick auf das Volskergebirge , 1837

Theobald Reinhold von Oer (*Nottbeck/Westfalen 1807 - † Coswig/Dresden 1885), Maler

Die hl. Afra am Marterbaum
Die hl. Afra am Marterbaum ,

Hans Holbein d. Ä. (*Augsburg 1465 - † Isenheim 1524), Maler

Südliche Küstenlandschaft
Südliche Küstenlandschaft ,

Heinrich Eduard Müller (*Poltawa (Russland) 1823 - † Dresden 1853), Maler

Königin Brunhilde wird zu Tode geschleift
Königin Brunhilde wird zu Tode geschleift , 1810

Théodore Géricault (*Rouen 1791 - † Paris 1824), Maler

König Ludwig XVIII.
König Ludwig XVIII. , 1816

François Gérard (*Rom 1770 - † Paris 1837), Maler