Größere Ansicht

Maurice Denis (*Granville 1870 - † Paris 1943), Maler

Johannisfeuer in Loctudy , 1894

Denis interessierte sich besonders für das heidnisch anmutende christliche Brauchtum in der Bretagne. Hier stellt er das alljährlich am 24. Juni entzündete Johannisfeuer dar. Die Studie bereitete ein größeres Gemälde vor, das sich heute im Museum in Pont-Aven befindet. Anstatt die Figuren mit Linien zu umreißen legte der Künstler die Konturen durch Freilassen des hellen Grundes fest.
Abmessungen
  • Objekt: 52,8 x 75,7 cm
Raum
ausgestellt: OG Raum 16
Inventarnummer
956-1967/4
Permalink

Werkinformationen

Künstler

Maurice Denis (*Granville 1870 - † Paris 1943), Maler

Werk
Titel
Johannisfeuer in Loctudy
Entstehungsdatum
1894
Grunddaten
Abmessungen
  • Objekt: 52,8 x 75,7 cm
Werktyp
Gemälde
Technik
Öl auf Papier auf Pappe auf Spanplatte
Bezeichnungen
  • unten rechts monogrammiert: MAVD
Erwerbsinformation

    1967

  • Geschenk Dr. jur. Friedrich Wilhelm und Charlotte Oelze, Bremen 1967
Creditline
  • Kunsthalle Bremen. Foto: Lars Lohrisch

Kollektionen